RHEINZINK-Referenzen

Bild 1: Sanierte ,flach geneigte, ineinander verschnittene Dachflächen
Bild 1: Sanierte ,flach geneigte, ineinander verschnittene Dachflächen
Bild 2: In die Stehfalztechnik integrierte selbst gebaute Lichtöffnung
Bild 2: In die Stehfalztechnik integrierte selbst gebaute Lichtöffnung
Bild 3: Ineinander verschnittene unregelmäßige Dachflächen
Bild 3: Ineinander verschnittene unregelmäßige Dachflächen
Bild 4: Mauerabdeckung mit integrierter, unsichtbaren Kaltdachbelüftung
Bild 4: Mauerabdeckung mit integrierter, unsichtbaren Kaltdachbelüftung

Flachdachsanierung in Doppelstehfalztechnik in Neustadt an der Weinstraße

Inmitten der historischen Altstadt von Neustadt an der Weinstraße haben wir eine ca 100 qm große flach geneigte Dachfläche mit Rheinzink prePatina Scharen blaugrau in Doppelstehfalztechnik saniert. Ursprünglich war die Dachfläche mit Bitumenbahnen belegt, die auf den Bauherrn unansehlich wirkten. Die 6 und 10 Grad ineinander verschnittenen Dachflächen mit einer in der Kehle liegenden Lichtkuppel war für uns eine große technische Herausforderung. Die alte Lichtkuppel wurde durch eine Eigenkonstruktion mit Dämmung, 4 facher Glasscheibe und Einbindung in die Doppelstehfalzdeckung ersetzt. Die Belüftung der Kaltdachkonstruktion wurde von außen unsichtbar in die Mauerabdeckung integriert, die ebenfalls mit Zinkblechen in Stehfalztechnik ausgeführt wurde. Insgesamt schmiegt sich die gesamte Dachkonstruktion harmonisch in den historischen Innenhof.

Wiesel GmbH
Hauptstr.127
67466 Lambrecht

Telefon: 063257001
E-Mail:
Website: www.dachdeckerei-wiesel.de